Brauerei Sollte

Unser erster Brautag war am 30. Mai 2022

Ohne Erfahrung aber mit viel Optimismus starteten wir um 8 Uhr unseren ersten Brautag.

Alle Kübel, Geräte und Zutaten waren vorhanden. Nach gefühlten 100 Brauvideos auf Youtube wussten wir auch, auf was man speziell achten muss. Kein Deckel beim Kochen, alles schön steril….und vieles mehr.

  • maischen
  • rasten
  • läutern
  • hopfenkochen
  • umschlauchen
  • zum Gären vorbereiten.

Und zwischendurch immer wieder:

Reinigen, sterilisieren

Belohnt wurden wir am Tag danach. 12 Uhr 15, die Hefe blubbert und ist am Arbeiten.

Wir freuen uns auf unser erstes Slbstgebrautes.

 

Der erste Brautag

Der erste Brautag

Freitagmorgen 08:00 Uhr. Etwas früh für einen Brückentag. Aber hej, der frühe Vogle braut das Bier. Oder so.... Angefangen haben wir mit dem Steriliesieren der zu benutzenden Geräte. Angefangen beim Kochtopf, aufgehört bei der Bierspindel. Schläuche, Litermass, Kelle,...

Bald wird gebraut.

Bald wird gebraut.

Die Idee zum Brauen kam uns an den Solothurner Biertagen. Da gab es einen Stand über das Brauen Zuhause. Die Idee hat uns nicht mehr losgelassen. Alle Zutaten sind gekauft. Die Kessel und Kocher sind bereit. Wir sind noch am Flaschen sammeln, aber das hat ja noch...